Computer, Notebooks, Hardware & Co. 2016-03-24T12:35:08+00:00

Computer, Notebooks, Hardware & Co.

Es macht Spaß, wenn Sie zu Ihnen passt!

Sind Sie in der Lage sämtliche Hersteller von Computerhardware aufzuzählen? Nein? Wie wäre es dann erst mit der Anzahl an Produkten, die von den unzählbaren Herstellern angeboten werden? So gut wie unmöglich, oder?

Aber das ist eigentlich gar nicht so wichtig. Am wichtigsten ist, dass Sie das erhalten, was Ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Doch das scheint für Sie bei der riesigen Auswahl gar nicht so einfach? Kein Problem!

Wir beschaffen Ihnen, was Sie brauchen, weil wir den Markt kennen, Technik lieben und durch unsere langjährige Erfahrung wissen, auf wen Verlass ist.

Angefangen bei Computern für Privatanwender bis hin zu komplexen Projekten für Ihr Unternehmen.

 

Gaming Desktop Computer

Echte Spiele Enthusiasten wissen: Nichts kann die Performance, Qualität und das grafische Erlebnis eines echten Gaming Desktops schlagen. Das wahre Gamerherz blüht auf, wenn die Gaming Maschine angeschmissen wird. Die neuesten Top-Games werden mit einer fotorealistischen Grafik auf riesigen 4K Monitoren in 3D und kraftvollem Surround Sound zu einem Erlebnis für die Sinne. Jährlich bringen die Global Player Intel, AMD und Nvidia neue High-End Komponenten auf den Markt. Auch wir bekommen noch strahlende Augen beim Anblick von rasendschnellen CPUs, besten Mainboards, riesigen Arbeitsspeichern und einschüchternden Multi-GPU Lösungen Mit Stolz präsentiert ein Gamer seine Komponenten selbstverständlich nur in edelsten Design-Gehäusen mit sogenannten Windows-Kits. Ausgefeilte Cooling Lösungen und eine lupenreine Verkabelung ermöglichen maximales Overclocking, um auch noch die letzten Leistungsreserven herauszuholen.

Spielekonsolen, wie die PlayStation 4 oder XBOX One, bei denen die Hardware gerade einmal alle sechs bis zehn Jahre erneuert wird und nur Auflösungen bis WQHD möglich sind, können von der Leistung eines Gaming Desktop Computers nur träumen. Ein weit verbreitetes Argument für die Konsole ist der scheinbar wesentlich günstigere Preis von nur rund 400 Euro im Vergleich zu Gaming Computern, die erst ab 800 Euro anfangen Spaß zu machen. Allerdings hat eine Konsole nur die eine Funktion, die eines Spiele- und Mediencenters. Die Einsatzmöglichkeiten von Computern sind bekanntlich allumfassend, was mit in die Kalkulation einberechnet werden sollte. Hinzu kommt, dass Computerspiele in der Regel rund 20 – 30 Euro günstiger als teure Konsolenspiele, die gerne auch 70 Euro und mehr kosten. So wird die Konsole im Laufe der Jahre deutlich teurer als ein sehr potent ausgestatteter Gaming Desktop. Sogar die beliebten Gamecontroller der Konsolen können ganz einfach mit Hilfe eines Programmes inkl. Anleitung am PC verwendet werden.

Unserer Meinung nach ist es also kein Wunder, das Gaming Computer wieder mehr Marktanteile gewinnen und immer beliebter werden.

Die Auswahl der Komponenten, der Zusammenbau und die anschließende Installation von Gaming Desktops sind vergleichbar mit dem Zubereiten von Speisen in einem 5-Sterne Restaurant. Alles muss hundertprozentig aufeinander abgestimmt sein. Als Computer Spezialist verstehen wir unser Handwerk und werden sie mit unseren individuellen Gaming Systemen ins Schwärmen bringen.

http://www.heise.de/ct/ausgabe/2015-8-Der-Gaming-PC-als-ultimative-Spielmaschine-2576093.html

 

Thin Clients – Einsatz in Serverumgebungen und als Mediaplayer im Wohnzimmer

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen